Freie Berufliche Schule Lugau gGmbH

 

Weiterbildung

Leitungsaufgaben in Pflegeeinrichtungen

Dieser Kurs entspricht der Weiterbildungsverordnung Gesundheitsfachberufe - SächsGfbWBVO.

nächster Kurs:

08.05.2018 - 30.10.2019

Anmeldeschluss: 10.04.2018

 

Zielstellung 

Die Teilnehmer werden befähigt, die pflegefachliche Verantwortung in einer Pflegeeinrichtung wahrzunehmen, Mitarbeiter fachlich anzuleiten und zu führen, z.B. als

  •  Pflegedienstleiter/Pflegedienstleiterin in ambulanten oder stationären Pflegebereichen
  • Wohnbereichsleiter/Wohnbereichsleiterin im vollstationären Pflegebereich 

 

Organisation

Theorie und Fachpraxis:

480 Stunden Unterricht

1 Tag wöchentlich Unterricht

 

Praktische Weiterbildung:

120 Stunden in zwei verschiedenen Bereichen

 

Zugangsvoraussetzungen

Berufsabschluss als

Gesundheits- und Krankenpfleger/Gesundheits- und Krankenpflegerin

Altenpfleger/Altenpflegerin mit 3-jähriger Ausbildung

oder

Altenpfleger/Altenpflegerin nach Landesrecht, wenn die Teilnahme am Lehrgang Behandlungspflege nachgewiesen wird

Wer nicht die Voraussetzungen erfüllt, kann an der Weiterbildung teilnehmen, aber er wird nicht zur Prüfung zugelassen

 

Inhalte

  • Modul 4.1 - Management, Betriebswirtschaft und Organisation
  • Modul 4.2 - Sozialwissenschaft
  • Modul 4.3 - Humanwissenschaft
  • Modul 4.4 - Pflegewissenschaft, Pflegeorganisation, Pflegefachwissen
  • Modul 4.5 - Qualitätsmanagement
  • Modul 4.6 - Rechtslehre
  • Modul 4.7 - praktische Weiterbildung

 

Weiterbildungskosten

auf Anfrage

 

Teilnehmerkapazität

20 Teilnehmer

 

Abschluss

schriftliche und praktische Prüfungen

 

Zeugnis über die Modulprüfungen in der Weiterbildung

Urkunde über die Berechtigung zur Führung der Berufsbezeichnung